Anschlussfinanzierung

Die Anschlussfinanzierung einer Immobilienfinanzierung nach Ablauf der Zinsfestschreibung orientiert sich am aktuellen Zinsniveau.

Immer mehr Eigenheimbesitzer nutzen ein so genanntes Forwarddarlehen als Anschlussdarlehen. Durch ein Forwarddarlehen lassen sich deutliche Einsparmöglichkeiten erzielen.

Die wenigsten Darlehensnehmer sind sich der "Umschuldungsoption" bewusst und machen den Fehler, das Anschlussangebot des bestehenden Kreditgebers ohne Vergleiche zu akzeptieren.
 

Je nach Darlehenshöhe lassen sich mit einem Vergleich und einem Bankenwechsel bei der Anschlussfinanzierung mehrere tausend Euro sparen.